Home / Home Decor / Stitchroom öffnet den Kunden seinen Anpassungsprozess

Stitchroom öffnet den Kunden seinen Anpassungsprozess


Stitchroom arbeitet sowohl mit Designern als auch mit Verbrauchern zusammen, um maßgeschneiderte Teile wie diese Kissen, das Sitzkissen und die gelbe Ottomane zu kreieren.

BROOKLYN, NY – Stitchroom, die vormals nur für Innenarchitekten angefertigte Polsterseite, steht nun allen Verbrauchern zur Verfügung.

Von seinen Anfängen als handelsorientiertes Unternehmen im vergangenen Jahr an war es laut Gründerin Ella Hall das Ziel von Stitchroom, die Entwicklung und Bestellung von Einrichtungsgegenständen wie Ottomanen, Hockern und Kopfteilen sowie Accessoires wie Kissen und Vorhänge zu vereinfachen .

"Der Prozess ist einfach", sagte Hall. „Verbraucher melden sich bei Stitchroom.com an, wählen einen hauseigenen Stoff aus oder laden die Details des Stoffs hoch, den sie bereitstellen, wählen das Polsterteil aus, geben die Abmessungen des Produkts ein, reichen einen Kostenvoranschlag ein und schließen die Bestellung ab. Zwei Wochen später wird das Stück verschickt. “

Stitchroom bietet sechs Stofftypen in einer Vielzahl von Farben mit insgesamt 44 Optionen, aus denen sowohl Verbraucher als auch Designer wählen können, um individuelle Kissen, Kopfkissen, Hocker, Hocker, Kopfteile und Vorhänge zu kreieren. NY Kunden können auch ihren eigenen Stoff liefern.

Hall erhielt einen Abschluss in Modedesign von Parson und arbeitete nach seinem Abschluss zunächst für ein Startup-Unternehmen für Innenarchitektur. "Während meiner Zeit dort wurde mir klar, wie schwierig es für Designer war, maßgeschneiderte Produkte herzustellen", sagte sie. „Ich wollte einen Weg finden, um das individuelle Polstererlebnis von Anfang bis Ende zu optimieren.“

Nachdem Hall ein Jahr lang Einzelanfertigungen für Designer erstellt hatte, schloss er sich mit einem Softwareentwickler-Freund zusammen und startete im vergangenen November die erste Iteration der E-Commerce-Website. Bis heute hat Stitchroom Stücke für zahlreiche Wohn- und Geschäftsprojekte entworfen.

Hall und ihr Team arbeiten derzeit daran, der Website neue visuelle Elemente und Inhalte hinzuzufügen, um sowohl Designer als auch Verbraucher über Stoffauswahl und Polsterstile aufzuklären.

Anne deckt die sich entwickelnde Landschaft zwischen Einzelhändlern und Herstellern in den Bereichen Bettwäsche, Technologie, E-Commerce und disruptiver Einzelhandel ab.



---------------------------------------------




Check Also

Danke, Veteranen! – Richmond American HomesRichmond American Homes

Leben zu hause 11. November 2019 Bei Richmond American schätzen wir alles, was Sie im …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir